Kur­se für Schü­le­rin­nen und Schü­ler

Neben Fortbildungen für Lehrkräfte der Musik- und Kunstschulen richtet der Verband der Musik- und Kunstschulen Brandenburg auch regelmäßig Kurse für Schülerinnen und Schüler aus. Hier musizieren sie gemeinsam mit anderen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften aus ihrem Instrumentalfach, erhalten neue Impulse durch spannende Dozierende und präsentieren die Kursergebnisse in kleinen Abschlusskonzerten. Regelmäßige Angebote sind beispielsweise der Herbstkurs für Alte Musik in Kooperation mit der Musikakademie Rheinsberg oder die Potsdamer Cellotage. Darüber hinaus gibt es Kurse für fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler an der Violine sowie ein Flötenfestival.

Die Kurse für Schülerinnen und Schüler werden gemeinsam mit den Musikschulen vor Ort organisiert und durchgeführt.

Die nächsten Termine

13.11.14.11.
Städtische Musikschule Potsdam

Schülerkurs für fortgeschrittene Geigenschüler/innen

Der Schülerkurs für fortgeschrittene Geigenschüler/innen – Solo und Kammermusik - findet am 13. und 14. November unter der Leitung von Prof. Stefan Hempel statt. Insbesondere junge Instrumentalisten, die sich auf den Wettbewerb "Jugend musiziert" vorbereiten, können hier an ihrem Programm arbeiten.

 

In Kooperation mit der Städtischen Musikschule Potsdam lädt der Verband der Musik- und Kunstschulen Brandenburg zu einem Schülerkurs unter Leitung von Prof. Stefan Hempel (Hochschule für Musik und Theater Rostock) ein. Der Kurs richtet sich an Geigenschülerinnen und -schüler ab dem dritten Unterrichtsjahr. Auch junge Instrumentalisten, die unter Leitung von Prof. Hempel an ihrem Wettbewerbsprogramm für „Jugend musiziert“ in den Kategorien „Streichinstrumente Solo“ und „Klaviertrio“ arbeiten möchten, können sich anmelden. Jeder Teilnehmende hat an einem der beiden Kurstage Unterricht – Solo oder in der Gruppe. Zur Ausschreibung

Alle Teilnehmenden sind eingeladen, auch bei den anderen Solisten und Ensembles zuzuhören und so auch von ihnen und mit ihnen zu lernen. Ebenso laden wir die Lehrkräfte nach vorheriger Anmeldung ein, bei dem Kurs zu hospitieren.

Infolge der Corona-Pandemie stehen nur eingeschränkt Platzkapazitäten zur Verfügung. Daher ist die Anmeldung für aktive wie für passive Teilenehmende obligatorisch. Eine Anmeldung ist bis zum 26. Oktober möglich. Zur Anmeldung

 

Städtische Musikschule Potsdam
Jägerstraße 3-4
14467 Potsdam
Violinistin der Jungen Philharmonie

Ihre An­sprech­part­ne­rin: