Wir sind Träger- und Fachverband von Musik- und Kunstschulen mit öffentlichem Bildungsauftrag. Unsere Aufgabe ist die Nachwuchsförderung und Qualitätssicherung der musischen Bildung im Land Brandenburg.

Mu­si­sche Bil­dung für alle!

"Musische Bildung für alle" ist unser Leitgedanke und zugleich Name eines Förderprogramms des Landes Brandenburg, welches durch uns realisiert wird. Zwei Schwerpunkte werden darin definiert: der möglichst frühe, diskriminierungsfreie und breite Zugang zu musischen Bildungsangeboten sowie die Eröffnung von Bildungs- und Entwicklungschancen für musisch Begabte. Den Grundstein dafür legen die öffentlichen Musik- und Kunstschulen des Landes Brandenburg mit ihrer musikalischen und künstlerischen Ausbildung.

News & So­ci­al Me­dia

Jun­ge Ta­len­te Bran­den­burg

Die Eröffnung von Bildungs- und Entwicklungschancen für musikalisch und künstlerisch Begabte ist unsere Aufgabe und Zielstellung. Die Landesensembles in Trägerschaft des Verbandes stehen hier im Zentrum des Förderprogramms und werden durch weitere Initiativen ergänzt.

Unsere Landesensembles

Der VdMK in Zah­len

30 Jahre
Einsatz für musische Bildung im Land Brandenburg
200
Veranstaltungen pro Jahr
100 000
erreichte Schülerinnen und Schüler

Unsere nächsten Veranstaltungen

06.05.09.05.
Schloss Kröchlendorff

1. Probenwochenende Projekt "Alte Musik"

Mitglieder der Jungen Philharmonie proben unter der Leitung von Rüdiger Lotter Bachs Brandenburgische Konzerte auf Schloss Kröchlendorff.

Die Proben finden an zwei Wochenenden statt. Das Programm mit Bachs Brandenburgischen Konzerten Nr. 1, 3 und 4 soll im Rahmen eines Onlinekonzertes am 11. Juni, veranstaltet von den Musikfestspielen Potsdam Sanssouci, aufgeführt werden.

Probenwochenenden:
1.) 07.-09.05.2021
2.) 04.-06.06.2021
Schloss Kröchlendorff
Oskar-von-Arnim-Straße 1
17291 Nordwestuckermark
Violinisten der Jungen Philharmonie
07.05.08.05.
Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg

VERSCHOBEN "Klasse:Musik" Sing-Leitertreffen

Das für den 7. und 8. Mai 2021 geplante Leitertreffen muss aufgrund des aktuellen Pandemie-Geschehens leider auf das kommende Jahr verschoben werden. Ein Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Beginn:  Freitag, 16 Uhr
Ende: Samstag, 16 Uhr
Van der Valk Hotel
Eschenweg 18
15827 Blankenfelde-Mahlow
OT Dahlewitz
Sängerinnen der Singklasse Klasse:Musik
07.05.09.05.
Lindenpark Potsdam

Fortbildung: Cubase Basic Seminar

Mix & Master - Fortbildung zu Digitaler Musikproduktion in Kooperation mit dem ZPOP Brandenburg.

Zur Online-Anmeldung...

Das Cubase Basic-Seminar richtet sich an alle, die mit Cubase arbeiten und das Programm verstehen und beherrschen wollen. Grundkenntnisse werden keine benötigt, es gibt Einblicke in alle relevanten Bereiche von Cubase. Seminar-Schwerpunkt ist der umfassende Überblick über Cubase - wie nimmt man effektiv Audio und MIDI auf, wie arbeitet man im Projektfenster und den Editoren? Wie werden virtuelle Klangerzeuger und Effekte optimal eingesetzt? Selbstverständlich werden auch allgemeine Support-Fragen im Rahmen des Seminars beantwortet. Optimal für Einsteiger, Umsteiger oder alle, die sich für die Musikproduktion mit Cubase interessieren. Natürlich führen wir unseren Workshop mit der aktuellen Version Cubase 10.5 durch! Für dieses Seminar wird kein eigener Rechner benötigt, alle erforderlichen Arbeits-Schritte werden über einen Videobeamer gezeigt.

Seminarinhalte: Spurtypen und Menüs in Cubase Audio-Aufnahme / Editing: MIDI-Aufnahme und Arbeiten mit der MediaBay / virtuelle Instrumente / Workflow im Projektfenster, in der MixConsole und in den Editoren / Einsatz von Insert- und Send-Effekten / Audioexport und Backups von Songs / Profi-Tipps und Tricks bei der täglichen Arbeit mit Cubase

Zur Online-Anmeldung...

Anmeldefrist: 01.03.2021

Es sind noch einige Plätze verfügbar. Lehrkräfte an Musikschulen (Nachweis erforderlich) können zu Sonderkonditionen teilnehmen. Die Teilnehmergebühr beträgt dann 80 EUR (statt 220 EUR) für das Wochenendseminar.

Dozent: Holger Steinbrink

Veranstalter: ZPOP Brandenburg in Kooperation mit dem VdMK Brandenburg

Gefördert von der SPI Stiftung

08./09.05.21 Basic Seminar
25./26.09.21 Aufbau Seminar
Kursgebühr: 80 EUR/Kurs
Lindenpark Potsdam
Stahnsdorfer Str. 76-78
14482 Potsdam
Aufnahmestudio der JamMBoxX Potsdam
08.05.
Zoom-Konferenz

"Klasse:Musik" Grundschulung Streicherklassen

Zweiter Termin der sechsteiligen Grundschulung für das Unterrichten von Streicherklassen. Aufgrund der aktuellen Verordnung wird die Grundschulung am Samstag, den 8. Mai, in Form eines Online-Kurses via Zoom fortgesetzt. Der Freitagstermin wird in den Herbst verschoben.

Regine Schultz-Greiner vermittelt bestehenden und künftigen Streicherklassentandems pädagogische und fachliche Inhalte sowie Methoden zur Leitung einer Streicherklassen und zum Klassenmusizieren. Die Schulung bietet darüber hinaus den Streicherklassenkolleginnen und -kollegen die Möglichkeit, sich kennenzulernen und auszutauschen.

Weitere Infos: https://klasse-musik-brandenburg.de/

Beginn:  Freitag, 10 Uhr
Ende: Samstag, 17 Uhr
Online über Zoom
"Klasse:Musik" Grundschulung Streicherklassen
08.05.09.05.
Angermünde

Kurs für junge Geiger/innen und Ensembles - VERSCHOBEN

Der Kurs für Geigenschüler/innen und für Kammermusikgruppen mit der Geigerin Jana Kuss in Angermünde wird aufgrund der derzeitigen Verordnung verschoben. 

Gemeinsam mit der Uckermärkischen Musik- und Kunstschule "Friedrich Wilhelm von Redern" Angermünde bietet der Verband einen Kurs für Geigenschüler/innen und für Kammermusikgruppen mit der Geigerin Jana Kuss vom bekannten "Kuss-Quartett" an.

Mit diesem Kurs werden Musikschülerinnen und -schüler sowie Ensembles unterstützt, ihre musikalischen Fähigkeiten auf dem Instrument und im Zusammenspiel zu verbessern und sich zu präsentieren. Ebenso laden wir die Lehrkräfte nach vorheriger Anmeldung ein, bei dem Kurs zu hospitieren und an dem fachlichen Austausch der Lehrkräfte teilzunehmen.

Jeder Mitwirkende erhält an einem der beiden Kurstage Unterricht und kann im öffentlichen Abschlusskonzert mitwirken. Dazwischen sind alle eingeladen, auch bei den anderen Solisten und Ensembles zuzuhören und so auch von und mit ihnen zu lernen.

Darüber hinaus gibt es für die Teilnehmenden die Möglichkeit bei Frau Ruth Dynow, Musikschullehrerin an der UMKS, einen Schnupperkurs für Bratsche zu belegen. Als Rahmenprogramm wird die Leiterin der Musikschule, Dorothea Janowski, außerdem in einer halbstündigen Führung die barocke Wagner-Orgel in Angermünde vorstellen.

Anmeldung und Infos

Uckermärkische Musik- und Kunstschule
Fischerstraße 15
16278 Angermünde
Dozentin Jana Kuss
08.05.
Dorfkirche Zützen

VERSCHOBEN - Musikschulen öffnen Kirchen: "Die Kirche groovt"

Das Konzert mit Schülerinnen und Schülern der Niederlausitzer Musik- und Kunstschule muss leider abgesagt werden und soll am 11. September 2021 nachgeholt werden.

Dorfkirche Zützen 
Dorfanger 18
15938 Golßen OT Zützen
Konzert in einer hell erleuchteten Kirche
08.05.
Ev. Dorfkirche Ogrosen

ABGESAGT - Musikschulen öffnen Kirchen: "Chor- und Orchesterkonzert"

Das Konzert mit dem Kammerchor und dem Kammerorchester der Musikschule Oberspreewald-Lausitz muss leider abgesagt werden und soll nach Möglichkeit im Herbst 2021 nachgeholt werden.

Ev. Dorfkirche Ogrosen 
Dorfstraße 37
03226 Vetschau OT Ogrosen
Konzert in einer hell erleuchteten Kirche
09.05.
Dorfkirche Rehfeld

ABGESAGT - Musikschulen öffnen Kirchen: "Der Mai ist gekommen"

Das Konzert mit Gitarren- und Klavierschülern der Kreismusikschule "Gebrüder Graun" Landkreis Elbe-Elster muss leider abgesagt werden und soll nach Möglichkeit im Herbst 2021 nachgeholt werden.

Dorfkirche Rehfeld  
Lindenstraße 26a
04895 Rehfeld
Konzert in einer hell erleuchteten Kirche