Wir sind Träger- und Fachverband von Musik- und Kunstschulen mit öffentlichem Bildungsauftrag. Unsere Aufgabe ist die Nachwuchsförderung und Qualitätssicherung der musischen Bildung im Land Brandenburg.

Jun­ge Ta­len­te. Un­se­re Lan­desen­sem­bles

News & So­ci­al Me­dia

Mu­si­sche Bil­dung für alle!

"Musische Bildung für alle" ist unser Leitgedanke und zugleich Name eines Förderprogramms des Landes Brandenburg, welches durch uns realisiert wird. Zwei Schwerpunkte werden darin definiert: der möglichst frühe, diskriminierungsfreie und breite Zugang zu musischen Bildungsangeboten sowie die Eröffnung von Bildungs- und Entwicklungschancen für musisch Begabte. Den Grundstein dafür legen die öffentlichen Musik- und Kunstschulen des Landes Brandenburg mit ihrer musikalischen und künstlerischen Ausbildung.

Der VdMK in Zah­len

33 Jahre
Einsatz für musische Bildung im Land Brandenburg
200
Veranstaltungen pro Jahr
100 000
erreichte Schülerinnen und Schüler

Unsere nächsten Veranstaltungen

13.05. 09.06.
Brandenburg an der Havel

»Klasse:Kunst«-Ausstellung: Phantasie und Weltenwunder

Die Gesamtausstellung aller 26 Klasse:Kunst-Klassen gibt einen Einblick in die gemeinsame Arbeit der Kunstschulen und Grundschulen.

Phantasie und Weltenwunder.
Eine Ausstellung im Rahmen von »Klasse:Kunst für Brandenburg«
13. Mai bis 9. Juni 2024

Tonarbeiten, Zeichnungen, Malerei, Collagen, Fotografie und Plastiken belegen, was künstlerisch alles möglich ist, wenn man Kindern Zeit, Raum und Gelegenheit für eigenes, kreatives Gestalten gibt. Weitere Informationen hier!

13. Mai bis 9. Juni 2024
Di + Do: 9-13 Uhr
Fr - So: 13-18 Uhr
Eintritt frei
 
Kunsthalle Brennabor
Geschwister-Scholl-Straße 12
14776 Brandenburg an der Havel
»Klasse:Kunst«-Ausstellung: Phantasie und Weltenwunder
16.05. 23.05.
Lübeck

Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"

Der Bundeswettbewerb Jugend musiziert findet vom 16. bis 23. Mai 2024 in Lübeck statt. Weitere Infos unter www.jugend-musiziert.org.

Junge spielt Geige beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" 2022 in Frankfurt (Oder)
23.05.
Kirche Göttin (Brandenburg an der Havel)

Musikschulen öffnen Kirchen: "Frühlingskonzert in der Kirche Göttin"

Am 23. Mai 2024 um 18 Uhr findet ein Konzert mit dem Gitarrentrio der Musikschule „Vicco von Bülow“ der Stadt Brandenburg in der Kirche Göttin (Brandenburg an der Havel) statt.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für den Erhalt der Kirche wird gebeten.
Leitung: Martin Lindtner
Rahmenprogramm: Snacks, Bier und Wein

Kirche Göttin
Dorfstraße 16
14776 Brandenburg an der Havel
Mitglieder der Jungen Philharmonie Brandenburg halten ihre Instrumente vor einer Kirche hoch, das Foto entstand nach dem Eröffnungskonzert von Musikschulen öffnen Kirchen in der Klosterkirche Guben im April 2022
24.05. 25.05.
Ringhotel Schorfheide

"Klasse:Musik" Pat(s)ch-Work-Leitertreffen

Am 24. und 25. Mai 2024 treffen sich alle Tandempartnerinnen und Tandempartner der Pat(s)ch-Work-Klassen im Rahmen von Klasse:Musik im Ringhotel Schorfheide.

Beginn: Freitag, 16 Uhr
Ende: Samstag, 16 Uhr
Ringhotel Schorfheide
Hubertusstock 2
16247 Joachimsthal
Eine Gruppe junger Flötenschüler
25.05.
Ev. Kirche Groß Breese

Musikschulen öffnen Kirchen: "Frühlingskonzert"

Am 25. Mai 2024 um 14 Uhr findet ein Konzert mit Solistinnen, Solisten und Ensembles der Kreismusikschule Prignitz in der Ev. Kirche Groß Breese statt.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Erneuerung der Glockensteuerung wird gebeten.
Leitung: Alexander Girsch
Rahmenprogramm: Gemeindefest mit Angeboten für alle Altersgruppen, Familiengottesdienst, Kaffee und Kuchen, Offene Kirche

Ev. Kirche Groß Breese
Groß Breeser Allee 13
19322 Breese OT Groß Breese
Mitglieder der Jungen Philharmonie Brandenburg halten ihre Instrumente vor einer Kirche hoch, das Foto entstand nach dem Eröffnungskonzert von Musikschulen öffnen Kirchen in der Klosterkirche Guben im April 2022
25.05.
Petruskirche Petershagen

Musikschulen öffnen Kirchen: "Serenade"

Am 25. Mai 2024 um 17 Uhr findet ein Konzert mit dem Kammerorchester Strausberg der Kreismusikschule Märkisch-Oderland in der Petruskirche Petershagen statt.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Anschaffung eines Klaviers wird gebeten.
Leitung: Axel Neumann
Sopran und Moderation: Susanne Finsch
Klavier: Cornelia Burdack
Violoncello: Frank Finsch
Rahmenprogramm: Pausengetränke

Petruskirche Petershagen
Dorfplatz 1
15370 Petershagen
Mitglieder der Jungen Philharmonie Brandenburg halten ihre Instrumente vor einer Kirche hoch, das Foto entstand nach dem Eröffnungskonzert von Musikschulen öffnen Kirchen in der Klosterkirche Guben im April 2022